Auch in diesem Jahr ist  Bericap unser Hauptsponsor



Tet


Kreuzheben: Medaillen für den KSV Mainz 08

Mit vier Athleten ging der Kraftsportverein Mainz 08 am vergangenen Samstag (24.06.17) bei der offenen Landesmeisterschaft Kreuzheben Hessen in Fulda an den Start. Die französische Spitzenathletin Nathalie Koeck, die ihren ersten Start in Deutschland feierte, gewann bei den Frauen bis 63kg souverän die Goldmedaille mit gezogenen 137,5kg. Janis Trivolis behaupetete abermals eine Leistung von 260kg und nahm so die Silbermedaille in der Aktiven Klasse der Männer bis 93kg mit nach Hause. Newcomer Alexander Schäbler freute sich über Platz 3, in der Aktiven Klasse bis 105kg brachte er 225kg in die Wertung. Eine weitere Goldmedaille für den Kraftdreikampf-Bundesligisten erkämpfte Marcel Benzler, der in der Altersklasse 1 über 120kg eine Leistung von 220kg erreichen konnte. Der Vereinsvorsitzende Wilhelm Rheinheimer zeigte sich zufrieden darüber, dass sich abermals neue Athleten an das Wettkampfgeschäft wagten. Er und Vorstandsmitglied Milan Bogner hoffen, somit in der Zukunft auch über einen größeren Kader für die Bundesliga Kraftdreikampf verfügen zu können, sowie bei weiteren nationalen Wettkämpfen Medaillen erringen zu können.@Vorstand



Nachwuchs



KSV Mainz 08 Nachwuchsteam zeigt hohen Einsatz

Zur Förderung des Nachwuchses hat der KSV Mainz am 29.04.17 ein Team bei den Hessischen Mannschaftsmeisterschaften Kraftdreikampf in Langen an den Start geschickt. Die Newcomer im KDK zeigten allesamt eine gute Leistung. Janis Trivolis erreichte mit Equipment ein Total von 660kg, was auch die Qulifikation für die Deutsche Meisterschaft KDK bedeutete. Junior Abdulhamit Türk kam raw auf ein Total von 500kg, sein zwei Jahre jüngerer Bruder Eyyüp Türk freute sich über 512,5kg (ebenfalls raw). Gaststarter Julian Bäckmann erreichte raw 550kg. Vorstandsmitglied Milan Bogner war als Kampfrichter für den Verein im Einsatz und freute sich ebenso wie der 1.Vereinsvorsitzende Wilhelm Rheinheimer sehr über das gezeigte Engagement der Athleten, die in den Augen der beiden Vorstandsmitglieder so in Zukunft im KDK auf sich aufmerksam machen werden können.

Vorstand KSV Mainz 08 e.V.


Offizielle Landesmeisterschaft Bankdrücken Rheinland-Pfalz!!



Bundesligaheimkampf

Traditionell fand am Ostersamstag (15.04.17) ein Bankdrück-Wettkampf in den Räumlichkeiten des KSV Mainz 08 statt. Dieses Jahr wurde der Wettkampf als offizielle Landesmeisterschaft Bankdrücken Rheinland-Pfalz veranstaltet. Da es sich um eine offene Meisterschaft handelte durften auch Athleten aus anderen Bundesländern an den Start gehen. Die Höchstlast des Tages wurde von Achim Kircher (AC Siegfried Darmstadt) mit 255kg bewältigt. Im Vorfeld an die Landesmeisterschaft fand ein Jedermann-Bankdrücken statt, bei dem sich auch Neulinge an der Hantel versuchen konnten. Insgesamt war die Stimmung wieder gut und der Wettkampf von vielen alten Bekannten, aber auch neuen Zuschauern besucht. @Vorstand



Der KSV Mainz 08 greift nach den Sternen, siehe Presse!!






Bundesligaheimkampf



KRAFTDREIKAMPF KSV-Athlet Stendebach holt nationalen Titel

Siehe Presse!!

Manschaft 2017

Bundesligamannschaft KSV Mainz08

Folgende Athleten sind berechtigt zum Start in den Runden der 1. Bundesliga im Kraftdreikampf der Wettkampfsaison2017.

Sascha Stendebach, Abdulhamit Türk, Gunda Fiona Sommer von Bachhaus Christian Becker, Volker Dell, Andreas Koch, Daniel Keil, Janis Trivolis, Giancarlo Mavrici, Andreas Pauluth, Dirk Walter, Milan Bogner, Kevin Koch , Marc Heinrich



Erster Wettkampftag der Kraftdreikampf-Bundesliga

Bundesligabericht


Ausschreibung offene Rheinland-Pfalz Meisterschaft am 15.April 2017

RLP-Ausschreibung



Trainingsauftag der Bundesligamanschaft KSV Mainz 08“

Am 03.12.16 traf sich das Bundesliga-Team des KSV Mainz 08 in den Räumlichkeiten des Vereins zu einem gemeinsamen Training. Unterstützt wurden sie von weiteren anwesenden Mitgliedern des Vorstands des KSV, als es an schwere Lasten ging. Nach dem alle KDK-Disziplinen trainiert worden waren stand noch ein gemeinsames Abendessen mit Teambesprechung auf dem Programm. Hier einige Impressionen des Trainings:

Trainingsauftakt am 3. Dezember



Ehrung mit der silbernen Verdienstnadel!

Am 03.12.16 traf sich das Bundesligateam des KSV Mainz 08 zu einem gemeinsamen Training in den Räumlichkeiten des KSV. Zunächst wurden die drei Disziplinen des Kraftdreikampfs (Kniebeuge, Bankdrücken und Kreuzheben) gemeinsam intensiv trainiert. Im Anschluss fand ein gemeinsames Fotoshooting auf dem Programm. Außerdem durften wir unseren Athleten Sascha Stendebach mit der silbernen Verdienstnadel des Schwerathletikverbands Rheinhessen auszeichnen. Stendebach ist dieses Jahr Europameister im Kraftdreikampf geworden und hat auf der Weltmeisterschaft den 4.Platz erreicht. Darauf sind wir als Verein sehr stolz und gratulieren herzlich! Mit 945 Kg neuer Deutscher Rekord, sein eigenen Rekord geschlagen
Auszeichnung mit der Verdienstnadel in Silber


 

 


Neuigkeiten


 Der KSV Mainz 08 wird auch in der kommenden Saison mit seiner Mannschaft in der 1.Bundesliga Kraftdreikampf antreten.

Die Termine sind:
1. Runde 21.01.17 in Köln
2. Runde 11.03.17 Heimkampf in Mainz
3. Runde 08.04.17 in Darmstadt
@Webmaster

 


News



Sterne des Sports

Wir haben uns, bei der Mainzer Volksbank, um den Stern des Sports in Bronze 2016 beworben. Mit den Bewerbungsunterlagen haben wir zum Ausdruck gebracht, mit welchem Engagement wir uns für den Sport einsetzen. Für diese Mühe dürfen wir ab sofort den Teilnehmer-Siegel auf unserer Homepage nutzen. @Vorstand




Ferienkarte




Auch in diesem Jahr wird es im Rahmen der Ferienkarte, Veranstaltungen mit der Ferienkarte geben.
 Weiter

News


„Probleme gibt es zum Glück nicht“

SCHWERATHLETIK Präsident Peter Gölz zieht zufriedene Jahresbilanz der Ringer und Kraftdreikämpfer!  AZ-Mainz

Mitteilung

Die Homepage vom KSV musste kürzlich auf einen neuen Server umziehen. Es sind noch wenige Fehler zu beheben.@Webmaster
Besucherzähler Downloaden
Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |